Zwei Jahrzehnte GBS: Eine kleine Zeitreise

Wir feiern unseren runden Geburtstag!

20 Jahre GBS

Die GROUP Business Software AG feierte im März ihr 20-jähriges Bestehen. Das Alter sieht man uns mit Sicherheit nicht an, halten wir mit den neuesten Trends in der modernen Arbeitswelt doch stets Schritt und setzen oft Akzente, wenn es um technologische Innovationen geht. In puncto Erfahrung merken unsere Kunden aber sicherlich, dass wir schon mehr als nur eine Handvoll Jahre „auf dem Buckel“ haben. Dabei haben auch wir klein angefangen.

Verschmelzung als Initialzündung

20 Jahre GBS Die Initialzündung unserer Entwicklung von einem reinen Lösungsanbieter für den E-Mail-Bereich zu einem führenden Anbieter umfassender Lösungen und Services für moderne Collaboration Plattformen stellte sicherlich die Verschmelzung der Globalware AG, GAP AG und GROUP Technologies AG im Jahr 2005 dar. Von da an ging es für unser Unternehmen stetig bergauf. Durch die Fusion wurde fast über Nacht einer der weltweit größten Softwarehersteller für Lotus Notes/Domino CRM- und E-Mail-Applikationen geschaffen. In Zahlen ausgedrückt, bedeutete dies zum damaligen Zeitpunkt: Über 100 Mitarbeiter, 2.500 Kunden und mehr als 6,5 Millionen ausgelieferte Lizenzen.

Expansion und neuer Name

20 Jahre GBS In den darauffolgenden Jahren expandierten wir international, gerade in Ländern wie den USA oder UK, aber auch national. In Deutschland folgten Akquisitionen und der Aufbau neuer Standorte. Im Oktober 2008 dann schließlich der nächste Schritt: die Umbenennung der GROUP Technologies AG in die heutige GROUP Business Software AG (GBS). Mit der Namensänderung wollten wir stärker als Software-Anbieter für eine Bandbreite von Geschäftslösungen wahrgenommen werden: Neben E-Mail spielten CRM und Mobility eine immer wichtigere Rolle. Und auch das Thema Social Business, das sich zunehmend großer Beliebtheit erfolgt, wurde schrittweise Bestandteil unserer Unternehmensstrategie. Das weitere Wachstum prägte auch der PAVONE Geschäftsbereich, der heute maßgeblich am Erfolg des GBS AppDesigner beteiligt ist.

Nerv der Zeit und der Kunden getroffen

In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat sich GBS zu einem integrierten Lösungsanbieter entwickelt, der seine Lösungen mittlerweile plattformübergreifend in der IBM und Microsoft Welt anbietet. Die Säulen, auf denen diese breite Ausrichtung ruht, sind die GBS Competence Center Security, Modernization, Mobility und Portal & BPM. Hier ist das Wissen der Mitarbeiter und die technologische Kompetenz gebündelt. Inzwischen sind es über 5.000 Kunden und 4 Millionen Anwender, die weltweit auf unsere Expertise vertrauen. Eine Zahl, auf die wir alle sehr stolz sind. Innovative Lösungen zu entwickeln, welche den Nerv der Zeit und der Kunden treffen, ist für uns – wie man an unserer bewegenden Geschichte sieht – seit jeher ein wesentlicher Antrieb. In diesem Sinne freuen wir uns auf die nächsten 20 Jahre, gemeinsam mit Ihnen – unseren Kunden und Partnern!

geschrieben von: Andreas Richter

Andreas Richter

Andreas Richter ist EVP Marketing & Product Management bei GBS und verantwortet die weltweite Marketing- und Produktstrategie. In seiner Arbeit verknüpft er umfassende Marketing-Expertise mit einem breiten Know-how in Bereichen wie IT-Sicherheit, E-Mail-Management, Collaboration, Social Business, Cloud, Compliance und Mobility.

Abonnieren Sie den GBS Newsletter und erhalten Sie neue Artikel sofort in Ihre Mailbox!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.