Einfache Dateiübertragung mit AirStream

Filme, Musik und Fotos streamen

Media-Streaming von PC und Cloud

Streamingdienste wie Spotify und Netflix haben längst den Markt erobert. Immer wieder sprießen neue Anbieter, wie jüngst der Musikstreaming-Dienst von Amazon Prime, aus dem Boden. Doch wie funktioniert Media-Streaming zwischen unterschiedlichen Endgeräten? Mit der AirStream App können Sie über Ihr Smartphone und Tablet auf Media-Dateien zugreifen, die auf Ihrem PC oder in Ihren Cloud-Diensten gespeichert sind – Das Ganze funktioniert auch in umgekehrter Weise von Smartphone auf PC.

AirStream App AirStream ist kostenlos als Desktop-Version und App für iOS und Android verfügbar. Um AirStream zu nutzen, müssen Sie die Anwendung auf Ihrem Desktop-PC und Ihrem mobilen Endgerät installieren. Nach Starten der App ist eine E-Mail-Registrierung erforderlich. Scannen Sie den QR-Code oder melden Sie sich mit denselben Log-in Daten in der Desktop-Version an. Und schon können Sie loslegen.

So geht´s

AirStream Im Hauptmenü der App können Sie auswählen, aus welchen Laufwerken Sie Inhalte streamen möchten. Neben den Computer-Laufwerken können Sie Dateien aus Ihrer Dropbox, Google Drive und Microsoft OneDrive integrieren. Oder Sie greifen direkt über den Desktop und Download-Ordner auf Ihre Dateien zu. Der Austausch funktioniert schnell und einfach über die Datenübertragung im WLAN. Dank der Integration von Google Chromecast ist auch das Media-Streaming von Smartphone auf TV möglich.

Funktionen im Überblick

  • Musik und Filme streamen
  • Wiedergabelisten erstellen und aus iTunes und dem Windows Mediaplayer importieren
  • Dateien von PC auf Smartphone und Tablet kopieren
  • Automatische Verbindung zu PCs im selben Netzwerk
  • Zugang zu persönlichen Dateien beschränken

Fazit: Vielseitiges Streaming-Tool

Vielseitige Streamingoptionen AirStream ist eine praktisches, benutzerfreundliches Tool zur Dateiübertragung von PC auf mobile Endgeräte. Das Gute daran, es funktioniert auch in die andere Richtung von Smartphone auf PC. Mit nur wenigen Klicks streamen Sie Fotos aus dem letzten Urlaub, das neue Album Ihrer Lieblingsband oder Videos direkt aus der Cloud oder PC auf Smartphone und Tablet. Dank Übertragung per WLAN wird auch kein Datenvolumen über den Netzanbieter verbraucht. Optional ist ein Upgrade zur Premiumversion möglich. Der einzige Unterschied zur kostenlosen Basisanwendung liegt jedoch darin, dass die Premium App werbefrei ist.

Haben Sie AirStream bereits getestet? Welche Erfahrungen haben Sie mit Airstreaming-Diensten gemacht? Ich freue mich über Ihre Kommentare und weitere Anregungen.

geschrieben von: Corinna Barth

Corinna Barth

Corinna Barth ist Marketing Managerin bei GBS. In ihrer Tätigkeit verantwortet sie das Messe- & Eventmanagement sowie die Produktkommunikation für den Bereich Messaging Security.

Abonnieren Sie den GBS Newsletter und erhalten Sie neue Artikel sofort in Ihre Mailbox!

Posted in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.