Heiko Brenn

Author Archives

  • Meltdown und Spectre: Der IT-Security-Supergau?

    Sicherheitsforscher haben vor einigen Tagen die wohl größte Sicherheitslücke der letzten Jahre öffentlich gemacht. Nahezu alle Prozessoren sind davon betroffen und die IT-Welt steht Kopf. Die Attacken „Meltdown“ und „Spectre“ ermöglichen es, geheime Daten wie Zugangskennungen und Passwörter aus beliebigen Speicherbereichen auszulesen. Welche Möglichkeiten Sie haben, darauf zu reagieren, lesen Sie im heutigen Blogartikel.

  • Sandbox-Technologien gegen Cyber-Angriffe

    Die fortschreitende Digitalisierung sorgt permanent für Umstrukturierungen in Unternehmen. Trotzdem verlassen sich viele Anwender auf Sicherheitsstrategien, die vor Jahrzehnten entwickelt wurden. Dass diese bei den heutigen komplexen und zielgerichteten Attacken auf kritische IT-Infrastrukturen nicht mehr genügen, ist selbsterklärend. Sandbox-Technologien halten Ihnen Cyber-Kriminelle vom Hals.

  • Finanzbranche als Angriffsziel von Cyberattacken

    Finanzbranche als Angriffsziel von Cyberattacken

    Häufige Hackerangriffe auf Computersysteme deutscher Banken sind eine sehr ernstzunehmende Gefahr. Einerseits weisen die IT-Sicherheitssysteme der Banken immernoch schwerwiegende Mängel auf. Andererseits beruhigen Daten des IBM X-Force Threat Intelligence Index. Offensichtlich steigt der Erfolg, wenn es um die Abwehr solcher Angriffe geht, da höhere Investitionen der Finanzbranche in einen besseren IT-Sicherheitsschutz ganz langsam greifen. Mehr darüber können Sie in diesem Blogbeitrag erfahren.

  • Sandbox Banner

    Sandbox-Technologie in die Cloud!

    Sandbox-Technologien schützen Sie selbst vor hochentwickelter Malware und bisher unbekannten Bedrohungen. In sogenannten Sandboxen werden verdächtige Dateien in einer sicheren Umgebung und unter realen Bedingungen ausgeführt und umfassend analysiert. Die neue cloudbasierte Sandbox-Verhaltensanalyse von GBS ist ein Highlight auf der CeBIT 2017. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr.