Impressionen live von der CeBIT

Das GBS Team in Aktion

GBS in Halle 2, Stand A30 Mit dem Motto „Expertise matters“ und einem veränderten Messekonzept startete GBS die diesjährige CeBIT 2013 in Halle 2 am Stand A30. Zwischen 15 – 25 Mitarbeiter sind dauernd im Einsatz, stellen Lösungen vor und beraten Kunden. Heute, am dritten Messetag, freuen wir uns über die positive Resonanz. Insbesondere bei neuen Themen ist es immer spannend, wie das Feedback der Kunden ausfällt. Da wir erstmalig mit den Competence Centern auf einer Messe an den Start gegangen sind, lagen hier die Erwartungen natürlich besonders hoch. Auch wenn die CeBIT noch in vollem Gange ist, lässt sich jetzt schon sagen, dass Mobility und Social Business die gefragtesten Themen sind. Das zeigt sich nicht nur an den eigenen Arbeitsplätzen, sondern spiegelt sich auch querbeet über die Messe wieder.

Diana Jensen und Katharina Halenkamp empfangen die Besucher Erfreut hat uns das positive Feedback zum GBS AppDesigner – einer Lösung zur Erstellung eigener Social Business Applikationen. Diese ist gerade zur CeBIT veröffentlicht worden. Bei der Entwicklung des Produktes stand die intuitive Erstellung von Web-Anwendungen im Umfeld von Social Business Plattformen, wie zum Beispiel IBM Connections, im Fokus. Da immer mehr Unternehmen das Thema für sich entdecken, ergeben sich hier interessante Anküpfungspunkte. Denn bisher war die reine Verbesserung der Zusammenarbeit im Fokus – die Anwendungssicht wurde jedoch vernachlässigt. Die Lücke möchten wir mit dem AppDesigner zukünftig schließen.

Übrigens: das Thema Mobilität gewinnt ebenfalls an Bedeutung. Und zwar weg vom Hype hin zu realen Business Szenarien. Da dürfte es den meisten Kunden ähnlich gehen wie uns. Denn neben dem wachsenden Einsatz von Smartphones und Tablets steht immer öfter die Frage im Mittelpunkt, welche Anwendungen mobil genutzt werden können und welche überhaupt Sinn machen. Das Thema hat Potential und es wird spannend sein, zu sehen, wie es sich zukünftig entwickelt. In den Gesprächen mit Interessenten hat sich gezeigt, dass es hier noch viel Klärungsbedarf gibt.

So, jetzt erstmal genug der Worte…weitere Eindrücke vom Stand gibt’s in unserem CeBIT Film. Viel Spaß beim Anschauen!

GBS auf der CeBIT 2013

geschrieben von: Sebastian Buchholz

Sebastian Buchholz

Sebastian Buchholz hat seine Ausbildung zum Bürokaufmann bei GBS absolviert und ist jetzt als Marketing Manager am Standort Karlsruhe tätig. In seiner Position verantwortet er die Planung und Durchführung von Events sowie die Marketingunterstützung für die Competence Center Security und Modernization.

Abonnieren Sie den GBS Newsletter und erhalten Sie neue Artikel sofort in Ihre Mailbox!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.